HYPERPIGMENTIERUNG-TREATMENT

Je nach Art der Hyperpigmentierung können Wunden, Hormone, Chemikalien, Sonne, Hautalterung der Auslöser sein. Sommersprossen werden z.B. durch Sonneneinstrahlung verstärkt. Hormonell bedingte Flecken können durch Einnahme der Pille, Schwangerschaft etc. entstehen. Auch Altersflecken entstehen durch vermehrte, chronische Exposition gegenüber Ultraviolettstrahlung.

  • Aufhellung und Farbangleichung an den umgebenden Hautton
  • Vorbeugung vor erneuter Fleckenbildung

Der Hautton des Melasmas konnte dem Umgebungshautton vollständig angeglichen werden.

Behandlung: 20% Säure, Phonophorese
Produkte: Anti-Pigmentflecken Serum
Tägliche Pflege: Lokale Verwendung des Anti-
Pigmentflecken Serums, MOISTURE Pflegeprodukte, High UV Protection LSF 50, Skin Tone Correcting Fluid LSF15, Nahrungsergänzung: Brillant Concept Kapseln

HYPERPIGMENTIERUNG-TREATMENT HYPERPIGMENTIERUNG-TREATMENT